Wir wünschen einen schönen Schulstart!

6 Wochen Ferien sind vorbei – die Schule geht wieder los – im Spielhaus ändert sich lediglich das Programm ein bissle, alle anderen Regeln bleiben gleich 😉

Dienstags bis freitags bieten wir jeweils von 18:00 bis 19:00 Uhr wieder Eins-zu-eins-Hausaufgabenhilfe an…das Tor zum Spielhaus schließt also um 18:00 Uhr für Gruppenangebote, dafür widmen wir uns gemeinsam euren Bedürfnissen rund um die Schule…am besten vorher anmelden: 0176 31294857, maren.schwarz@die-friedenskirche.de oder hier vor Ort…

Habt einen guten Start in den Schulalltag und kommt nachmittags bei uns vorbei! Wir freuen uns auf euch!

WIR DÜRFEN WIEDER ÖFFNEN :-)

Juchu, juchu, es ist so weit: das Spielhaus darf seine Tore wieder öffnen…ALLERDINGS erstmal in kleinen Schritten…was das genau bedeutet erfahrt Ihr im Folgenden:

Wir öffnen dienstags bis freitags NUR für 6 bis 12 Jährige:

zwischen 14:00 und 17:00 Uhr gibt es bei trockenem Wetter für maximal 20 Kinder zur gleichen Zeit Gruppenangebote auf unserem Außengelände…das werden Dinge sein wie Diabolo und ähnliche Jonglage-Spielzeuge, Wikingerschach, Hinternisparcour durchlaufen, „Feuer, Wasser, Erde, Luft“, aber auch kreatives wie Basteln, Malen, Gestaltung unseres Geländes und vieles mehr…ein freies Spielen auf dem Gelände ist leider erstmal nicht möglich und auch das Haus bleibt zu – zur Toilette darf man natürlich trotzdem

bei nassem Wetter bieten wir für maximal 10 Kinder zur gleichen Zeit Gruppenangebote im Haus an…die Werkstatt bietet viele Möglichkeiten kreativ zu werden, Filme können wir im Gruppenraum schauen, eine Nähmaschine steht bereit…

zwischen 17:00 und 19:00 Uhr bieten wir eine Eins-zu Eins-Betreuung an… das heißt, pro Mitarbeiter*in kann ein Kind mit ins Haus für Hausaufgabenhilfe, Lesen üben oder Reden…oder weiterhin über Videocall bzw Telefon…

Wir öffnen samstags zusätzlich für Familien mit Kindern im Alter bis 12 Jahren:

zwischen 14:00 und 17:00 Uhr dürfen maximal 30 Personen auf das Gelände…bis auf Toilettennutzung bleibt das Haus zu…die Fahrzeuge stehen nicht zur Verfügung…

FÜR ALLES GILT:

die Hygiene- und Abstandsregeln sind einzuhalten

die Nutzung einer Mund-Nasenmaske ist freiwillig – die Einhaltung des Mindestabstands von 1,50 m nicht!

am Eingangstor muss sich jede Person in eine Anwesenheitsliste mit Vor- und Familienname, vollständiger Anschrift und Telefonnummer eintragen lassen

Wir freuen uns, Euch alle wieder zu sehen und hoffen auf ein gutes „neuartiges“ Miteinander!

Stolperstein-Projekt im April

Am 15. April 1945 wurde das Konzentrationslager Bergen Belsen befreit…Anne Frank war in diesem Lager und ist im Alter von 15 Jahren leider kurz vor der Befreiung gestorben.

Anne Frank träumte davon, Schriftstellerin zu werden. Großes wollte sie schreiben. Das hat sie geschafft. Als sie 13 Jahre alt war fing sie an, Tagebuch zu schreiben. Dieses Tagebuch ist heute weltbekannt…hier haben wir einen Link zu einer Leseprobe aus diesem Tagebuch…https://www.fischerverlage.de/media/fs/308/LP_978-3-596-15277-3.pdf

Viel Erfolg beim Ausfüllen!

Hier haben wir noch einen interessanten Link zu einem kurzen Film über das Leben der Anne Frank…

https://www.annefrank.org/de/bildungsarbeit/product/132/video-das-kurze-leben-der-anne-frank/

Neue Seiten fürs Tagebuch sind da!

dav

Die nötigen Materialien für das Stimmungsbarometer gibt es bei uns und können über Mail spielhaus@die-friedenskirche.de angefordert werden…oder ihr werdet selber kreativ und bastelt euch einen Zeiger für die Mitte und malt in jedes Feld einen anderen Smiley…

Bei den Actionhelden stellen wir euch hier ein paar unterschiedliche zur Verfügung…sucht euch euren Liebling (oder auch mehrere) aus, druckt ihn aus und malt ihm eine spanndende Umgebung…

Spielhaus – trotz Corona

Wir befinden uns in verrückten Zeiten. Alles ist anders als vorher. Deshalb haben wir uns auch schon lange nicht mehr im Spielhaus gesehen, was sehr traurig ist…Aber davon lassen wir uns nicht abhalten, trotzdem für Dich da zu sein!

Um uns das Leben gemeinsam etwas schöner zu machen, haben wir uns ein paar Dinge ausgedacht, die wir hier jetzt vorstellen:

Gestalte Dein eigenes Tagebuch! Wir haben unterschiedliche Seiten für Dich vorbereitet, die Du ausfüllen, kreativ gestalten, bekleben, bearbeiten, weiter entwickeln kannst. Diese Seiten kannst Du entweder hier auf der Homepage aufrufen und selbst ausdrucken oder Du schreibst uns eine Mail spielhaus@die-friedenskirche.de mit Deiner Anschrift und wir schicken Dir per Post eine Papier-Version zu…dazu gibt dann auch noch ein paar Materialien, um die Seiten zu einem „Buch“ werden zu lassen. Regelmäßig kommen da immer wieder neue Seiten von uns hinzu.

Hausaufgabenhilfe bieten wir Montag bis Freitag (außer Feiertage) zwischen 14:00 und 17:00 Uhr an – ruf uns an 34334485 oder mach mit uns einen Videocall über WhatsApp 017631294857.

Auf Instagram und Facebook sind wir unter spielhausschillerstrasse zu finden…wir teilen regelmäßig Fotos und Videos mit Dir und freuen uns über Deine Beiträge…

Spielst Du gerne? Wir auch! Online gibt es da tolle Möglichkeiten. Wenn Du Lust hast, schick uns eine Mail oder ruf an, dann verabreden wir uns für eine Runde „Mensch ärgere Dich nicht“, Rommé oder Kniffel gerne auch zusammen mit Deinen Freunden. Du brauchst nur ein Smartphone oder einen Computer, mit dem Du ins Internet kannst und schon geht´s los…

Noch nicht das Richtige für Dich dabei?! Dann darfst Du uns auch einfach so anrufen und mit uns quatschen, Deine Fragen loswerden…Vielleicht hast Du ja auch noch eine tolle Idee, wasn man machen könnte…

Erreichbar sind wir Montag bis Freitag zwischen 14:00 und 19:00 Uhr unter spielhaus@die-friedenskirche.de, 34334485 oder 017631294857.

Wenn Du zwischen 6 und 12 Jahre alt bist, freuen wir uns von Dir zu hören oder Dich vielleicht bei einem Videocall zu sehen! Auf jeden Fall wünschen wir Dir alles Gute in dieser verrückten Zeit und bitte bleib gesund!

Dein Spielhaus-Team

Tagebuch-Beispiel

Das Spielhaus bleibt geschlossen

Angesichts des sich weiter ausbreitenden Coronavirus CoVID-19, hat das Bezirksamt Charlottenburg-Wilmersdorf beschlossen, dass ab Montag, 16. März bis einschließlich Sonntag, 19. April 2020 alle Jugendfreizeiteinrichtungen und Familienzentren in Charlottenburg-Wilmersdorf geschlossen werden. Das bedeutet:

Das Spielhaus bleibt vom 17.03. bis einschließlich 18.04.2020 geschlossen!