Spielhaus gegen Rassismus

Auch dieses Jahr sind wir wieder mit dabei, bei den Aktionswochen gegen Rassismus in Charlottenburg-Wilmersdorf…am 17., 22. + 24.3. jeweils von 16:00 bis 18:00 Uhr gibt es einen Kreativ-Workshop zum Thema Rassismus. Meld dich an und sei dabei!

Die Kids werden kreativ und gestalten das, was sie am Donnerstag auf die Leinwand bringen wollen….

Happy Internationalen Frauentag!!!

Mädchen und Jungs – SpielhausSong zum Internationalen Frauentag 2022

„Wir können nicht erfolgreich sein, wenn die Hälfte von uns zurück gehalten wird.“

(Malala Yousafzai, Friedensnobelpreisträgerin und Kinderrechtsaktivistin aus Pakistan)

Seit nun mehr als 100 Jahren gehen Frauen am auf die Straße, um für Gleichberechtigung und Emanzipation zu kämpfen. Der Internationale Frauentag am 8. März erinnert uns daran, dass diese Ziele leider noch heute nicht erreicht sind und ruft auf, sich weiterhin für die Rechte von Frauen einzusetzen. Um für die Spielhauskinder eine Sensibilität für die Diskriminierung der Frau zu schaffen, erarbeiteten wir ein Projekt, das auf den 08. März abzielt. Jungs und Mädchen konnten für mehrere Wochen jeden Mittwoch teilnehmen und sich einbringen. Tag 1: „Typisch Mädchen, typisch Jungs?“ – klischee-behaftete Begriffe wurden mit den Kids besprochen, aufgearbeitet und aufgelöst. Am Ende des Tages gingen die Kids mit dem Wissen nach Hause, dass sowohl Mädchen als auch Jungs alles tun und sein können, was sie wollen.

Tag 2: das Ziel war, das Selbstbewusstsein der Kinder zu stärken. Hierzu durften sie ein Plakat „Ich bin ein Star!“ kreativ gestalten, das nur von ihnen selbst handelte. Leitgedanken waren hierbei: „Ich mag…; Ich mag nicht…; Das kann ich gut…; Meine Träume und Ziele…“ Später wurde das Selbstbild noch positiv gestärkt, indem jedes Kind jedem anderem etwas Nettes aufschrieb oder malte. Somit konnte jedes Kind einen Zettel voller Komplimente mit nach Hause nehmen. Tag 3: die Kinder wurden wieder kreativ und haben zusammen mit einigen Mitarbeiter:innen ein Lied geschrieben und aufgenommen. Die Gedanken und Leitfäden waren dabei ihre eigenen. Das Thema ist Gleichberechtigung im Spielhaus. Viele gute Ideen von sehr talentierte Kinder sind das Ergebnis! hier anhören Tag 4: sowohl die Mädchen als auch die Jungs planten unabhängig voneinander jeweils einen Tag im Spielhaus. Sie durften das Programm frei wählen, sodass für alle Kinder etwas dabei ist, was ihnen Spaß macht.